Jugendausschuss Heißen

Jede Jugendfeuerwehr in Mülheim hat einen Jugendausschuss. Dieser besteht aus dem Jugendfeuerwehrwart, seinem Stellvertreter und den Jugendleitern aus vier Jugendfeuerwehrmitgliedern. Diese werden jeweils für ein Jahr von den Jugendlichen der Jugendfeuerwehr gewählt. (siehe auch Jugendordnung § 7)

Jugendsprecher

Aufgaben
Der Jugendsprecher vertritt die Interessen der Jugendlichen und unterstützt den Jugendfeuerwehrwart bei der Leitung der Jugendfeuerwehr. Außerdem vermittelt er zwischen Jugendlichen und Betreuern. Er vertritt die Jugendfeuerwehr Broich in der Öffentlichkeit und nimmt an Sitzungen des Stadtjugendfeuerwehrausschusses teil.

stv. Jugendsprecher

Aufgaben
Der stellvertretende Jugendsprecher übernimmt im Verhinderungsfall die Aufgaben des Jugendsprechers.

Schriftwart

Aufgaben
Der Schriftwart ist für den Schriftverkehr der Jugendfeuerwehr zuständig. Er protokolliert die Sitzungen des Jugendausschusses und führt Adress-und Telefonlisten der Jugendlichen.

stv. Schriftwart

Aufgaben
Der stellvertretende Schriftwart übernimmt im Verhinderungsfall die Aufgaben des Schriftwartes